sustainbility

VERHALTENSGRUNDSÄTZE

1. EINFÜHRUNG

FORNIX d.o.o. erwartet von allen seinen Angestellten, in sämtlichen Tätigkeiten in Bezug auf die Gesellschaft und ihre Arbeit innerhalb des Unternehmens gewissenhaft, unbefangen und ehrlich zu sein. Diese Grundsätze bestimmen die Verantwortungen der Angestellten in FORNIX d.o.o. Die Pflichten der Angestellten sind durch die Arbeitsordnung und die Satzung des Unternehmens festgelegt und beruhen auf den Verhaltensgrundsätzen, der Arbeits– und Gesundheitsschutzpolitik sowie auf anderen Verordnungen und Politiken.

Nach der Arbeitsordnung sind die Verpflichtungen von Angestellten wie folgt:

  • • bereit und willig sein zu arbeite
  • sich um die Erledigung ihrer Arbeitsaufgaben zu kümmern, einschließlich der Verpflichtung, regelmäßig und rechtzeitig zur Arbeit zu kommen und um das Vermögen des Unternehmens FORNIX d.o.o. zu sorgen
  • die Geschäftstätigkeit des Unternehmens FORNIX d.o.o. nicht absichtlich zu verhindern
  • die Aufträge in Bezug auf Zeit, Ort und Art und Weise der Erbringung von vereinbarten Dienstleistungen zu beachten
  • • während der Arbeitszeit nur für FORNIX d.o.o. zu arbeiten
  • die Interessen des Unternehmens FORNIX d.o.o. zu schützen, indem sie das geistige Eigentum des Unternehmens bewahren und schützen
  • • die Geschäftsgeheimnisse des Unternehmens geheim zu halten
  • dem gegenseitigen Vertrauen, welches für eine angenehme gegenseitige Mitarbeit zwischen den Angestellten nötig ist, beizutragen
  • für alle materielle und immaterielle Güter, die ihnen während der Arbeit anvertraut werden, zu sorgen
  • nicht zu bestechen, sich nicht bestechen zu lassen oder andernfalls den kriminellen oder Korruptionshandlungen zu unterliegen ….mehr